ESC 2013: Elitsa & Stoyan – Das zweite Mal beim ESC (23/39)

Elitsa Todorova und Stoyan Yankoulov sind beide in Bulgarien geboren. Mit der Teilnahme beim Eurovision Song Contest 2013 ist das nicht ihre erste Teilnahme dort.

Elitsa Todorova wurde am 2. September 1977 geboren und ist eine bulgarische Musikerin. Sie arbeitete bereits schon mit einer Reihe namhafter Chöre und Musikern (sowohl bulgarische als auch ausländische) zusammen und nahm an Konzerten teil. Des Weiteren wurde die bulgarische Sängerin auch mehrfach ausgezeichnet.

Schon im jungen Alter sang sie und spielte Piano. Sie studierte an der „Philip Koutev“-Schule für Musik in Kotel (Bulgarien). Auch mit vielen Awards wurde Elitsa schon belohnt. Seit dem Jahr 2003 besteht zwischen Elitsa Todorova und dem Schlagzeuger und Perkussionist Stoyan Yankoulov eine Zusammenarbeit.

________________________________________________________________________________________

Der Schlagzeuger und Perkussionist Stoyan Yankoulov wurde am 10. September 1966 geboren. Er studierte an der Musikschule „Ljubomir Pipkow“ und an der Musikakademie „Pancho Vladigerov“. Danach wurde er schließlich ein Mitglied der Bigband des bulgarischen Rundfunks. Daneben spielt er in Rock-, Jazz- und Folkbands mit.

Des Weiteren trat er bei vielen Folk- und Jazzfestivals in verschiedenen Ländern auf. Im Jahr 2004 wurde er mit einem „Crystal Lira Award“ in der Kategorie Jazz ausgezeichnent.

________________________________________________________________________________________

Die beiden sind aber keine Unbekannten beim Eurovision Song Contest. Beim ESC 2007 nahmen sie das erste Mal beim Wettbewerb mit dem Song „Water“ teil, wo ein guter fünfter Platz herausgesprungen ist.

Nun werden Elitsa & Stoyan beim Eurovision Song Contest 2013 das zweite Mal für ihr Land antreten. Diesmal geht es mit dem Song „Samo Shampioni“ am 16. Mai 2013 an den Start. Der Song kann sich HIER angehört werden!

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *