Moje 3 gehen wieder getrennte Wege

Für den Eurovision Song Contest 2013 haben sich die drei serbischen Frauen zusammen getan, nun geht wieder jeder seinen eigenen Weg.

Eine Woche nach dem Eurovision Song Contest in Malmö haben sich die drei serbischen Frauen Mirna Radulović, Nevena Božović und Sara Jovanović dazu entschieden, wieder getrennte Wege zu gehen. Sie möchten ihre Karriere nicht mehr als Gruppe Moje 3 fortsetzen.

Nun geht jeder von Ihnen ihre eigene Solokarriere nach. Beim Eurovision Song Contest in Malmö scheiterten Sie nur ganz knapp mit dem Song „Ljubav Je Svuda“ auf dem 11. Platz und verpassten damit den Finaleinzug. Ein Detail ist allerdings schon bei Mirna Radulović bekannt: Sie arbeitet gerade an einem eigenen Album, welches noch im diesen Jahr erscheinen soll.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *