Pick of the day #27: EMA – One Chance

EMA – nein, nicht der Musikpreis – könnte beim ESC Gold wert sein!

Es gibt Sachen beim ESC, die bringen einfach Erfolg: entweder eine herzzereißende Ballade, in der die große Liebe scheitert (oder besonders erfolgreich ist). Oder ein süßes Mädchen verzaubert das Publikum mit ihrer Stimme – der Österreicherin EMA könnte dies tatsächlich gelingen! Tatsächlich heißt sie Ema, ist 17 Jahre alt und covert nicht nur Songs, sie singt und produziert auch eigene Werke. Eines ist One Chance, ein schöner Popsong den sie durch ihre Stimme besonders hervorheben kann. Auf der Bühne würde sie gerade dadurch auffallen – da wäre ich mir sicher!

EMA – One Chance – Unser Song für Dänemark

Das könnte auch interessant sein...

1 Antwort

  1. Alex Weber sagt:

    Toller Song! Aber warum will sie für Deutschland starten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *