Die Teilnehmer vom USfD Clubkonzert

Heute ließ der NDR die Bombe platzen: Die Teilnehmer für das Clubkonzert von Unser Song für Dänemark, die am 27. Februar im Hamburger Edelfettwerk auftreten werden, wurden heute vormittag verkündet. Außerdem wurden weitere Details über die Veranstaltung bekanntgegeben.

Um eine Wildcard für das USfD-Finale im März kämpfen:

  • Ambre Vallet aus Berlin
  • die Band Bartosz aus Lemgo
  • Caroline Rose aus Paris
  • Cassie Greene aus Hamburg
  • das Trio Elaiza aus Berlin
  • Max Krumm aus Oberhausen
  • Melanie Schlüter aus Frankenthal
  • Nicole Milik aus Neuss
  • Simon Glöde aus Flensburg
  • Valentina aus Köln

Aufmerksame Lesern dürften Ambre Vallet, Cassie Greene und Valentina bereits kennen. In unserem „Pick of the day“ haben wir sie euch bereits vorgestellt. Wir werden die drei sowie alle anderen Teilnehmer im Rahmen unserer neuen Rubrik „Unser Star fürs Clubkonzert“ im Laufe der Woche vorstellen. Wenn ihr schon ein bisschen mehr über die Teilnehmer wissen wollt, empfehlen wir euch einen Blick auf die Website von Unser Song für Dänemark.

Außerdem gibt es weitere Details zum Konzert: Unser Star für Baku, Roman Lob, wird auch im Edelfettwerk auf der Bühne stehen und u.a. seinen neuen Song „All That Matters“ singen. Die Sendung wird am 27. Februar um 22:00 im NDR Fernsehen, auf EinsPlus, auf eurovision.de und eurovision.tv zu sehen sein. Dort entscheidet sich, welcher Interpret am 13. März gegen Das Gezeichnete Ich, Madeline Juno, MarieMarie, Oceana, Santiano, The Baseballs und Unheilig antreten wird. Barbara Schöneberger führt durch die Sendung, dabei wird sie durch Janin Reinhardt unterstützt, die als Reporterin im Green Room unterwegs ist.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *