Unser Star fürs Clubkonzert (4): Simon Glöde

Er ist ein weiterer Kandidat im USfD-Clubkonzert: Simon Glöde.

Mit seinen gerade mal 21 Jahren ist Simon Glöde schon ein talentierter Sänger und Musiker. Ab dem 15. Lebensjahr zog es ihm nach dem dänischen Ort Flensburg – seiner Heimatstadt, wo der Sänger auch heute noch lebt. Seine Kindheit und Jugendzeit verbrachte der Flensburger  in Dänemark als auch in Deutschland. Vor zwei Jahren reiste er nach New York, um dort an Inspiration für seine musikalische Entwicklung zu sammeln.

Der Sänger beeindruckt die Menschen mit seiner charmantvollen Stimme und könnte daher auch ein heißer Kandidat für den deutschen ESC-Vorentscheid am 13. März 2014 in Köln sein. Bis der Weg dafür aber frei ist, muss sich der Flensburger mit den zwei Songs „Blame it on the Boogie“ und „What did you expect?“ beweisen, die er beim CLubkonzert performen wird.

Und wie sieht Simon Glöde seine Chance für den ESC? Er denkt sich, dass er dem Wettbewerb musikalisch eine feine Note verpassen könnte.

Bis es kommende Woche mit dem Clubkonzert losgeht, könnt ihr mal in seinen Song „What did you expect?“ reinschnuppern:

Weitere Informationen könnt ihr euch auf YouTube, Twitter, Facebook und seiner Webseite holen.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *