Von YouTube bis zum ESC: Elaiza fahren nach Kopenhagen

Wer hätte damit gerechnet? Elaiza werden Deutschland mit dem Song „Is it right“ am 10. Mai in Kopenhagen vertreten.

Sie bewarben sich mit dem Song auf der Videoplattform von Unser Song für Dänemark. Daraufhin wurde die Band, die sich bei einer Schnapsverkostung kennengelernt hat, direkt ins Clubkonzert geschickt. Dort konnten sie sich gegen die 9 Mitbewerber durchsetzen. Im Finale von USfD holten sie sich sogar mehr Punkte als Madeline Juno, Unheilig, Oceana, Santiano, The Baseballs, MarieMarie und Das gezeichnete Ich.

Die Erfolgsgeschichte hat begonnen – doch wie geht es weiter für die drei Mädels? Was denkt ihr, wie sie in Kopenhagen beim ESC abschneiden werden? Verratet es in den Kommentaren unter diesem Artikel.

Hier könnt ihr euch den Auftritt von „Is it right“ angucken.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *