ESC-Update #02

Heute gibt’s viele Neuigkeiten aus Deutschland:

Elaiza beim Echo

Gestern wurde in Berlin der wichtigste Musikpreis Deutschlands in Berlin verliehen. Mit dabei waren nationale und internationale Stars, darunter auch vom ESC. Auch „Unser Star für Oslo“ – Lena war als Laudatorin tätig. Nachdem im letzten Jahr bereits Cascada ihren ESC-Song „Glorious“ bei der Gala präsentiert hat, zeigten die 3 Mädels von Elaiza ihr Können auf der Bühne.
Den Einspielfilm zum ESC und zu Unser Song für Dänemark sowie die Performance von Elaiza könnt ihr euch hier ansehen. Hier gibt es auch noch ein Interview.

Gallery – erstes Album von Elaiza ab heute erhältlich
Nach der Single „Is it right“ veröffentlichten Elaiza heute auch ihr erstes Album. Auf „Gallery“ gibt es ganze 13 Songs von den jungen Musikerinnen Yvonne, Natalie und Ela. Mit dabei auch ihr USfD-Siegersong „Is it right“ und „Fight against myself“. Momentan ist das Werk auf Platz 50 der iTunes-Album-Charts gelistet. Besser sieht es hingegen für ihre Single aus: in der 2. Woche klettert „Is it right“ von Platz 41 auf die 4.
Hier könnt ihr euch das Album kaufen: Amazon, AmazonMP3, iTunes

Cascada-Single „Blink“ heute veröffentlicht

Eine weitere Neuveröffentlichung auf dem deutschen Musikmarkt: Cascada bringt ihre neue Single „Blink“ heraus. Damit ist das Lied die erste größere Single seit „Glorious“. Gerüchte besagen bereits, dass ein neues Album in Planung ist. Wenn euch vorerst die Single reichen sollte, könnt ihr sie hier laden: iTunes, Amazon

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *