Pick of the day #17: Tim Olcay – Breath Away

Beim heutigen Pick of the day widmen wir uns dem 26-jährigen Tim Olcay, der mit seinem Song „Breath away“ Deutschland beim ESC vertreten möchte.

Geboren wurde der Singer-Songwriter im Jahr 1988 in Münster, wo er bereits mit 12 Jahren seine erste eigene Band gründete und anfing Songs zu schreiben. Mit 16 Jahren bekam der sympathische Münsteraner bereits Gesangsunterricht, was man auch in seinen Songs heraushört. Doch Tim Olcay zeichnet sich nicht nur durch seine sanfte Stimme aus, sondern auch durch seine Tanzkünste, die er schon bei Take That, Hinterm Horizont, der Echo Verleihung und für Sendungen bei ProSieben, RTL und ZDF unter Beweis stellte. Auch in seinem Video zu 21st Century Fever kann man seine atemberaubenden Tanzmoves bewundern.

In seiner ruhigen Ballade „Breath away“, mit der sich Tim Olcay für „Unser Song für Österreich“ beworben hat, geht es um eine Liebe und was diese mit ihm macht.
Im Interview mit ESCfans hat er uns verraten was aus dieser Liebe geworden ist und was er allgemein mit dem Lied verbindet: „Die von mir besungene Liebe existiert noch und ist eine der engsten Menschen in meinem Leben. Ich verbinde mit dem Song „Ehrlichkeit“ und turbulente Momente, weil alles was ich in dem Song singe Dinge sind, die man sich vielleicht zuerst in einer Beziehung nicht traut zu sagen oder zuzugeben.“

Auf die Frage warum er sich für USfÖ beworben habe, antwortete er ganz schlicht: „Auf die Idee mich für USfÖ zu bewerben bin ich gekommen als ich im Internet darüber gelesen habe und dachte warum nicht? Ich denke es ist außerdem eine gute Möglichkeit sich vor einem größeren Publikum zu präsentieren.“

Zu guter Letzt haben wir Tim Olcay noch gefragt, warum gerade er Deutschland beim ESC vertreten sollte: „Ich würde Deutschland gerne vertreten weil ich glaube, dass es wenig Entertainer in Deutschland gibt. Es gibt natürlich gute Sänger und Musiker aber wenig Künstler die ihre Musik selbst schreiben und produzieren, Bühnenshow und Tanzelemente selbst entwickeln. Ich denke ich habe die richtige Energie alles zu verbinden und Deutschland so würdevoll zu vertreten.

Unser Fazit:
Sympathischer junger Mann mit einer ruhigen Ballade, die ins Ohr geht und zusammen mit guten Tanzelementen ein super Gesamtpaket bildet, aber überzeugt euch doch selbst davon:

Tim Olcay – Breath Away – Unser Song für Österreich

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *