Pick of the day #19: Katja Petri – Traum

Katja Petri kennen einige von euch sicher noch. Die sympatische Sängerin erreichte 2012 bei „Unser Star für Baku“ den 5. Platz. Die ausgebildete Diplom-Songwriterin trat in einer Show sogar mit einem eigenen Song an – und erreichte Platz vier der Blitztabelle. Im Viertelfinale schied sie dann aus der Sendung aus, nur wenige Prozente haben sie vom Weiterkommen abgehalten. Katja spielt Ukulele, Gitarre und hört gerne Platten. Auf unser-song-fuer-baku.tv verriet sie, dass es ihr größter Traum ist, sich eines Tages mit ihrer eigenen Musik das Leben finanzieren zu können.

Durch den Erfolg in der Castingshow konnte sie auch viele Klickzahlen auf YouTube verzeichnen. Mittlerweile 2,3 Millionen Aufrufe haben ihre Videos. Zu ihren Zuschauern gehören auch Prominente wie Robbie Williams. Der Sänger lobte Katja sogar für ihre Coverversion von „Candy“.

Katja macht aus dem Song „Traum“ von Cro ihren ganz eigenen – viel ruhiger und mit einem gewissen Touch Folk dank ihrer Gitarrenklänge.

ESC-Tauglichkeits-Check: 5

Wir sagen, Katja hat definitiv eine zweite Chance für den ESC verdient. Und was sagt ihr? Hinterlasst eure Meinung in den Kommentaren!

Traum – Cro (covered by Katja Petri) – Unser Song für Österreich

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *