Adventskalender: 7.12. Neues aus den Niederlanden

Dass unsere holländischen Nachbarn die Jazz- & Popsängerin Trijntje Oosterhuis ins Rennen des ESCs 2015 schickt, ist kein großes Geheimnis mehr. Doch nun gab der Sender AVROTROS weitere Details bekannt.

Die bekannte Sängerin aus den Niederlanden erreichte in ihrem Heimatland bereits mehrmal Platz 1 der Albumcharts. Nun schickt AVROTROS sie zum ESC, und zwar mit einem von Anouk geschriebenen Song. Nun wurde bekannt, dass das Lied am kommenden Donnerstag, dem 11. Dezember vorgestellt wird. Die Premiere wird auf NPO Radio 2 stattfinden. Trijntje wird in der Show, die ab 9:00 auch auf Songfestival.nl übertragen wird, über ihren Song reden.

Nachdem die Niederlande in diesem Jahr mit den Common Linnets auf Platz zwei beim Eurovision Song Contest landeten, setzen unsere Nachbarn erneut auf Anouk. Sie erreichte 2013 den 9. Platz.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *